Abrollbehälter - Gefahrgut

AB Gefahrgut nach DIN 14505

Der Abrollbehälter Gefahrgut wird bei der Bekämpfung von Chemie- und Gefahrgutunfällen eingesetzt.

Seine Beladung besteht aus den verschiedensten Messgeräten und  Schutzausrüstungen für die Einsatzkräfte. Geräteschaften zum Auffangen,   Abdichten und Umpumpen von aggressiven gefährlichen Medien werden zur einfacheren Orientierung meist in sieben Geräträume nach Gruppen aufgeteilt. 

Die schweren Pumpen sowie Stromerzeuger werden für den besseren Transport auf eigens hergestellte Rollwagen nach AGBF- Empfehlung verlastet.

Zwei zwölf Volt Versorgungsbatterien sorgen für die Stromzufuhr der Geräteraumbeleuchtung bis eine Stromversorgung über einen Stromerzeuger gewährleistet ist.