Sirch vacutherm - der Vakuum - Pufferspeicher

Wärme lange speichern im vakuumisolierten Pufferspeicher

  • im Sonnenhaus
  • im Passivhaus
  • im sanierten Altbau
  • im Gewerbebau
  • als Wärme - und Kältespeicher

Sirch vacutherm - Vakuumspeicher weiter gedacht

Besondere Merkmale eines besonderen Pufferspeichers

 

hervorragende Isolationswirkung durch doppelwandige Bauweise mit evakuiertem Zwischenraum

Der doppelwandige Aufbau und ein optimiertes Isolationssystem führen zu einem sehr gutem Isolierwert von λ=0,008W/mK.

Minimale Abstrahlverluste - keine Überhitzung der Gebäude in den Sommermonaten

Verlustarme Langzeitspeicherung - deutlich geringere Stillstandsverluste gegenüber herkömmlich isolierten Speichern

Geringer Platzbedarf mit Vakuumisolierung - mit wachsender Isolierstärke steigt der Platzbedarf eines herkömmlichen Speichers stark an.

Durch das Sirch-System "base connect" ist der Speicher lebenslang zugänglich für Wartungs - und Reparaturarbeiten, Voraussetzung für gebäudeintegrierte Speicher.

Der Sirch vacutherm ist patentrechtlich geschützt.